Official website of the New England Patriots

Fünf Freunde auf großer Reise

05a_oberrang_306.jpg

Donnerstagabend waren ein paar ganz besondere Gäste zu Besuch in Foxborough. Hoch oben im Gillette Stadion feuerte eine Gruppe von fünf deutschen Fans ihre Patriots zum Sieg gegen die Houston Texans an. Sie hatten sich auf die lange Reise gemacht, um die Patriots live sehen zu können. 

Die fünf Freunde sind Teil der Patriots nHAJon, eines der größten offiziell registrierten Patriots Fan-Clubs in Deutschland. Die Fünf sind große Patriots-Fans und verfolgen die Spiele der Patriots regelmäßig. Normalerweise bleiben sie bis spät in die Nacht wach, um gemeinsam die Fernsehübertragung zu schauen. Manchmal nehmen sie sogar den nächsten Tag frei. Donnerstagabend war es entspannter, bei bestem New England Spätsommer-Wetter. Ausgesprochen verdient nach der langen Reise!

03_minutemen.jpg

Donnerstagmittag hatten wir Gelegenheit die Fünf zum Lunch zu treffen. Frank Neuber steht dem Fan-Club vor. Er ist seit Jahren Patriots-Fan. "Ich war schon mehrmals in Foxborough. In zwei Wochen fliege ich noch einmal in die USA, um die Patriots in Cleveland spielen zu sehen." Diese Begeisterung ist nichts Ungewöhnliches für Football-Fans aus Deutschland, wo die Patriots das beliebteste NFL-Team sind.

Im Sommer waren die Patriots das erste NFL-Team, das eine deutsche Webseite ins Leben gerufen hat, um deutschsprachigen Fans aus aller Welt Zugang zu den aktuellsten Nachrichten über ihr Lieblingsteam zu ermöglichen. 

Nach ihrem Besuch in Foxborough, der auch Besuche im ProShop und der Hall of Fame beinhaltete, machten sich die Freunde auf nach Cape Cod, um alle Aspekte von Neu-England zu genießen. Sonntag geht es zurück nach Deutschland. Gute Reise Jungs und kommt bald wieder! 

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising