Official website of the New England Patriots

replay
Replay: Patriots Postgame Show Sun Nov 28 - 06:00 PM | Mon Nov 29 - 08:55 AM

Punter, Ryan Allen, Zum AFC Special Teams Spieler der Woche Gewählt

Originalartikel von New England Patriots.

62969651f2994853bc78d0f650542228.jpg

FOXBOROUGH, Massachusetts - Nach seiner starken Vorstellung am vergangenen Donnerstag gegen die Houston Texans, ist Ryan Allen von der National Football League *zum *AFC Special Teams Spieler der Woche gewählt worden.  Allen erhält somit zum zweiten Mal in seiner Karriere diese Auszeichnung.  Das erste Mal gewann Allen nach seiner Leistung im Week 14 Spiel der Saison 2014 gegen die San Diego Chargers diese wöchentliche Anerkennung.

Gegen Houston verbuchte Allen sieben Punts die zu einem Raumgewinn von 333 Yards (47,6 im Durchschnitt) führten.  Allen schaffte es zudem sechs seiner sieben Punts innerhalb der gegnerischen 20-Yard Linie zu platzieren.  Er brachte seine Punts an der 11, 10, 10, 14, 5, und 4-Yard Linie unter und verhalf dem Team dabei keine Punt-return Yards im Spiel zuzulassen.   Allen's einziger Punt der nicht innerhalb der gegnerischen 20-Yard Linie untergebracht wurde, landete direkt an der 20-Yard Linie.  Ryan's vorherige Bestleistung kam am 6.10.2013 gegen die Cincinnati Bengals als fünf seiner Punts innerhalb der gegnerischen 20-Yard Linie landeten.

Es ist die zweite AFC Special Teams Spieler der Woche Auszeichnung für einen Patriots Spieler in dieser Saison.  Stephen Gostkowski wurde nach seiner Leistung im Week 1 Spiel gegen die Arizona Cardinals ebenfalls zum AFC Special Teams Spieler der Woche gewählt. 

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.
Advertising

Latest News

Presented by
Advertising

Trending Video

Advertising

In Case You Missed It

Presented by
Advertising