Official website of the New England Patriots

live
Patriots Monday (WEEI Simulcast) Mon Sep 28 | 08:58 AM - 06:00 PM

Brady erzielt NFL-Rekord für die meisten Siege als QB, die Patriots schlagen die Rams mit 26:10

FOXBOROUGH, Mass. (AP) -- Tom Brady wurde zum alleinigen NFL-Rekordhalter für die meisten Siege als Quarterback. Er erzielte am Sonntag seinen 201. Sieg im Spiel gegen die L.A. Rams (26:10). Gegen einen formschwachen Gegner vollendete er 33 von 46 Passen für 269 Yards und einen Touchdown.

28d35d28ba4d410398a4944ad7fb3c7c.jpg

Seinen einzigen Touchdown konnte er mit einem 14 Yard Pass auf Chris Hogan im ersten Viertel erzielen. LeGarrette Blount machte den ersten Touchdown des Spiels als er einen 43-Yard Run hinlegte. Er schloss das Spiel mit 88 Yards in 18 Carries ab.

Die Patriots (10-2) haben sieben der letzten acht Partien gewonnen und bereiten sich in den verbleibenden vier regulären Saisonspielen auf harte Gegner vor (drei von vier mit einer positiven Siegbilanz).

7c3f426f4abb404ca5310a71e252d1af.jpg

Der Trainer und General Manager der Los Angeles Rams (4-8) unterschrieben heute neue Verträge. Am selben Tag bewiesen die Rams allerdings auch, dass sie noch einen weiten Weg vor sich haben, nachdem sie nun sieben der letzten acht Spiele verloren haben.

Die Rams gingen auf Rang 31 für Offensive ins Spiel, mit nur 295 Yards pro Spiel im Durchschnitt. Diese Sorgen verstärkten sich am Sonntag. In der ersten Hälfte konnten sie nur 25 Yards erzielen, der niedrigste Wert aller Teams in dieser Saison.

256ee1f3b59f46929da3359c458a5a46.jpg

Bei seinem dritten Start als Quarterback, wurde Rookie Jared Goff zweimal intercepted, und vollendete 14 von 32 Pässen für 161 Yards.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Advertising