Official website of the New England Patriots

replay
Replay: Patriots Unfiltered Fri Nov 27 - 12:00 AM | Sun Nov 29 - 10:40 AM

Vorschau: Texans zu Gast in New England

In diesem Jahr schlossen die New England Patriots zum fünften Mal in ihrer Vereinsgeschichte eine Saison mit 14 Siegen oder mehr ab – ein NFL Rekord. Zudem verdiente sich das Team zum sechsten Mal den ersten Platz im Playoff-Ranking der AFC (2016, 2014, 2011, 2010, 2007 und 2003), die meisten Erstplatzierungen seit der Einführung des neuen Playoffformats im Jahr 1990. Am Samstag (14.01.2017) empfangen die Patriots in der Divisional Playoff-Runde die Houston Texans um 20:45 Uhr Ortszeit. Es ist das siebte Mal in Folge, dass die Patriots ein Heimspiel in der Divisional Runde austragen – ebenfalls ein NFL Rekord.

STATISTIKEN ZUR BEGEGNUNG

Die Patriots spielen am Samstag zum zweiten Mal in den Playoffs gegen die Texans. Im Jahr 2012, empfing New England die Texans ebenfalls in der AFC Divisional Runde und gewann mit 41-28 im Gillette Stadium.

Das Spiel am Samstag ist die zweite Begegnung beider Teams in dieser Saison. Am 22.09.2016 waren die Texans im Gillette Stadium zu Gast als New England das Spiel mit 27-0 in Rookie, QB Jacoby Brissett's NFL Debut klar gewann.

Seit dem NFL Beitritt der Texans im Jahr 2002 standen sich beide Mannschaften acht mal gegenüber. Daraus konnte New England sieben dieser Spiele für sich entscheiden.

Vor heimischem Publikum besitzt New England gegen Houston eine Siegesbilanz von 4-0. New England's einzige Niederlage gegen Houston kam im letzten Spiel der 2009 Regular Season mit 34-27. New England hatte vor dem Spiel die AFC East bereits für sich entschieden, und Tom Brady spielte nur auf limitierter Basis und wurde durch Ersatz QB Brian Hoyer ersetzt.

BRADY VS. HOUSTON

Tom Brady läuft am Samstag zum zweiten Mal in den Playoffs gegen Houston auf. Brady besitzt eine Siegesbilanz von 5-1 gegen Houston in der Regular Season und 1-0 in den Playoffs. 

BILL BELICHICK IN DER DIVISIONAL RUNDE

Bill Belichick tritt am Samstag in seinem 14. Divisional Playoffspiel an und zieht damit mit Don Schula gleich. Das kommende Spiel ist zudem Belichick's 13. Divisional Spiel als Cheftrainer der Patriots.

TOM BRADY IN DER DIVISIONAL RUNDE

Tom Brady tritt in seinem 13. Divisional Playoffspiel an, und stellt somit Jerry Rice's NFL Rekord ein.

DIE MEISTEN CONFERENCE ERSTPLAZTIERUNGEN SEIT DER EINFÜHRUNG DES NEUEN PLAYOFFFORMATS (1990)

New England 6

Denver 5

Dallas 4

Pittsburgh 4

San Francisco 4

DIE MEISTEN ERSTPLATZIERUNGEN SEIT EINFÜHRUNG DES PLAYOFF-TABELLENSYSTEMS (1975)

San Francisco 8

Denver 8

New England 6

Pittsburgh 6

Dallas 6

Oakland 5

PATS HOFFEN AUF NEUEN NFL REKORD MIT SECHSTER AFC CHAMPIONSHIP TEILNAHME IN FOLGE

Mit einem Sieg am kommenden Samstag stellt New England einen neuen NFL Rekord mit sechs Conference Championship Qualifikationen in Folge auf.

GESAMTSTATISTIK IN DEN PLAYOFFS

Die Patriots besitzen eine Siegesbilanz von 29-19 in ihren 48 Playoffspielen und ihre .604 Siegesquote ist die drittbeste in der NFL unter den Mannschaften die mindestens 15 Playoffspiele verbucht haben.

PATRIOTS IN DEN PLAYOFFS

In ihrer 57-jährigen Vereinsgeschichte qualifizierten sich die Patriots 27 mal für die Playoffs. 18 dieser Playoff Qualifikationen kamen nachdem Robert Kraft die Mannschaft im Jahr 1994 übernahm. New England gewann 19 mal die Division (u.a. in 14 der letzten 16 Spielzeiten).

PATRIOTS ZU HAUSE IN DEN PLAYOFFS

Die Patriots haben aus 22 Heimspielen in den Playoffs 18 gewonnen (.818 Siegesquote). 21 der insgesamt 22 Playoff Heimspiele kamen nach der Übernahme von Robert Kraft.

This article has been reproduced in a new format and may be missing content or contain faulty links. Please use the Contact Us link in our site footer to report an issue.

Latest News

Advertising